Flachlamelle

ROMA Raffstorenlamellen Optik

Alle ROMA Raffstoren zeichnen sich durch zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten und hochwertige Verarbeitung der Lamellenprofile oder des Raffstorenkastens aus. Die Auswahl verschiedener Profile wird durch eine große Palette an verfügbaren Farben für den ganz individuellen Charakter des Hauses ergänzt.

Typischerweise seilgeführte Raffstorelamelle

Durch hohe Lamellenfelxibiltät nur bedingtes verknicken und eindellen von Lamellen

Stabil bis zu 38 km/h Windgeschwindigkeit

Geringe Pakethöhe durch sehr flache Lamellenform

Lamellenbolzung aus stabilem Zink-Druckguss (kunststofffreie Lamelle)

Raffstorelamellen sind hoher Belastung durch Witterungseinflüsse ausgesetzt. Direkte Sonneneinstrahlung mit hohen Temperaturen im Sommer und klirrender Kälte mit Eis und Schnee im Winter. Dazu kommt noch die jeweilige Funktionsbewegung, mit denen der Lichteinfall gesteuert wird. Für diese Anforderungen haben wir eigens die ROMA Aluminium-Lamellen entwickelt.
Beim Basismaterial dieser Profile handelt es sich um hochwertiges Aluminium – von Natur aus korrosionsbeständig und zu 100% recycelbar. Hohe Farb- und Glanzbeständigkeit auch gegen UV-Strahlung sowie große Stabilität garantieren Ihnen Investitionssicherheit.

Die Basis für gekonnte Lichtsteuerung: Formschön, leicht und stabil.

 

Finden Sie einen ROMA Händler in Ihrer Nähe!

Händlersuche »