News

2015-12-07
ROMA wird Marke des Jahrhunderts

Wer von RONDO Rollladen spricht, der denkt automatisch an ROMA. Deswegen gehören wir zu den „Stars 2016“. Zusammen mit rund 250 anderen Marken zählt ROMA damit zu den am stärksten eingeschätzten Marken unterschiedlicher Branchen und Produktsegmente, die im umfassenden Markenkompendium „Marken des Jahrhunderts“ zusammengeführt werden. Der neunköpfige Beirat rund um Verleger und Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt kürte ROMA zur Marke des Jahrhunderts für Vorbaurollladen.

Die aktuelle Ausgabe des alle drei Jahre publizierten Kompendiums weist auf die Funktion starker Marken als Fixpunkte im Entscheidungsprozess des Kunden hin und rückt die spannenden Geschichten hinter den Marken in den Fokus. „Es sind Geschichten, die Marken mit Leben, mit Identität aufladen und sich dadurch ins Gedächtnis der Verbraucher einprägen. Sie gehören zur Positionierung einer Marke ebenso wie die beständige Arbeit an der Produktqualität, an Innovationen und Werbung“, sagt Verleger und Herausgeber Florian Langenscheidt. Neben bekannten Marken aus der Baubranche wie beispielsweise Schüco, Ytong, Neher Insektenschutz oder Zeppelin gehört jetzt auch ROMA zu den ausgezeichneten Marken des Jahrhunderts.

„Wir freuen uns sehr, als die Marke für Rollladen im Buch präsentiert zu werden. Das Projekt ist eine tolle Idee“, stellt Firmeninhaber und Gründer Roland Thoma fest. „Eine Marke wie ROMA ist mehr als nur ein Produkt; sie verkörpert die Werte eines Unternehmens.“ Weitere Informationen zur Auszeichnung gibt es unter www.deutsche-standards.de.