News

2015-02-23
Neu: Kompaktes Rollladenprofil ALUMINO 34

Das engwickelnde ALUMINO 34 Profil rundet die ALUMINO Familie nach unten ab und eröffnet durch die geringe Deckbreite neue Einsatzmöglichkeiten.

Unauffälliger Sonnenschutz, der am besten noch unsichtbar in die Fassade integriert ist – so wünschen sich viele ihren leistungsfähigen Sonnenschutz. Der System-anbieter ROMA kennt die Anforderungen der Bauherren, Planer und Architekten und hat deswegen das engwickelnde Rollladenprofil ALUMINO 34 entwickelt. Auf der Jubiläumsmesse R+T präsentiert ROMA das Profil dem Fachpublikum.

Das neue Aluminiumprofil ist durch die geringe Deckbreite von 34 Millimetern besonders engwickelnd. Dadurch sind nun bei gleicher Kastengröße bis zu 20 Prozent mehr Elementhöhe oder aber in vielen Fällen ein kleinerer Kasten möglich. Die neue Lösung ergänzt die vier bisherigen ALUMINO Rollladenprofile zwischen 37 und 55 Millimeter. Dabei steckt im ALUMINO 34 die gleiche Technologie wie bei den breiten Profilen: Es ist rollgeformt, stabil ausgeschäumt und hat einen doppelwandigen Aufbau. Zur Gestaltung stehen sieben ansprechende Behangfarben zur Verfügung. Das ROMA Rollladenprofil ALUMINO 34 ist ab Juni 2015 für die Vorbausysteme RONDO, PENTO, QUADRO und INTEGO sowie den Sanierungsrollladen TERMO lieferbar.